Der Güteschutz Ziegelmontagebau e.V. ist als Güteschutz- und Überwachungsgemeinschaft im Vereinsregister Recklinghausen eingetragen.

Die Überwachung und Zertifizierung von Fertigbauteilen aus Mauerwerk sowie Ziegeldecken gehört zur satzungsgemäßen Kernaufgabe der bauaufsichtlich anerkannten Stelle. Die genannten Bauprodukte liegen im Geltungsbereich der Landesbauordnung, so dass das nationale Ü-Zeichen als Übereinstimmungszeichen verwendet wird.

Zusätzlich werden vom QS-Ausschuss im Rahmen einer über die Normanforderungen hinausgehenden Qualitätssicherung Produkteigenschaften und Ausführungsmerkmale festgelegt und überprüft. Die Einhaltung wird durch das privatrechtliche ZMB-QS-Label dokumentiert.

Zur Weiterentwicklung vorgefertigter Bauteile aus Mauersteinen und Ziegeln für Decken- und Wandelemente unterstützt der Verein die Erarbeitung technischer Regeln und vergibt Forschungs-, Entwicklungs- und Prüfaufträge.